Remote UX - Arbeite als UX Designer aus der Ferne.

Remote UX Design

Remote UX bedeutet im Grunde genommen, als UX Designer aus der Ferne zu arbeiten.

Um zu verstehen, was das bedeutet, ist es wichtig, dass wir umreißen, was genau es bedeutet, ein UX Designer zu sein. Das heißt, es ist wichtig zu definieren, was UX Designer tun und leisten.

Was ist UX Design?

UX Design steht grunds√§tzlich f√ľr User Experience Design. Und obwohl dieser Begriff neu ist - es wird vermutet, dass der Begriff irgendwann in den Neunzigern gepr√§gt wurde - hat er sich erst k√ľrzlich durchgesetzt und ist in die √Ėffentlichkeit gedrungen. Der Begriff ist allumfassend, denn darunter fallen Industriedesign, physische manuelle Interaktion, Grafik und alle anderen Elemente, die relevant sind und zur Erfahrung eines Nutzers mit einem digitalen Produkt beitragen. Und obwohl es diesen Beruf, wie bereits erw√§hnt, schon seit geraumer Zeit gibt, hat er erst in j√ľngster Zeit durch die steigende Nachfrage nach Anwendungsentwicklung (meist mobil), Wearable Technology und mobiler Technologie an Boden gewonnen.

Was UX Design bedeutet.

UX Design ist mehr oder weniger der Prozess, mit dem Hersteller von digitalen Produkten sicherstellen, dass der Endnutzer des Produkts eine reibungslose und zufriedenstellende Erfahrung bei der Nutzung des Produkts hat. Im Grunde geht es darum, sicherzustellen, dass das Produkt einfach zu bedienen, schnell und angenehm zu bedienen ist.

User Experience Design ist das Management der Art und Weise, wie ein Endnutzer mit einem Unternehmen interagiert, unabh√§ngig davon, √ľber welches Medium er diese Interaktion vornimmt. Dieses Konzept nutzt Elemente der Marktforschung, um ein m√∂glichst benutzerfreundliches digitales Produkt f√ľr ein Unternehmen zu entwickeln. Es ist eine Rolle, die drei verschiedene Bereiche nutzt und erfordert: Design, Marketing und Projektmanagement.

Was UI Design bedeutet.

Da man fast keine Diskussion √ľber UX Design f√ľhren kann, ohne dass UI Design auftaucht, ist es wichtig, dass wir untersuchen, was UI Design ist. Vor allem, weil die meisten Menschen die beiden Begriffe und Berufe verwechseln.

UI Design steht f√ľr User Interface Design. Und w√§hrend User Experience Design verschiedene Aufgaben und Elemente beinhaltet, die sicherstellen, dass der Endnutzer Spa√ü an der Interaktion mit einem Produkt hat, geht es beim User Interface Design darum, dass das Produkt gut aussieht und sich gut anf√ľhlt. Das hei√üt, User Interface Design beinhaltet die Gestaltung des Aussehens, der Haptik, der Pr√§sentation und der Interaktivit√§t eines digitalen Produktes.

User Interface Design und User Experience Design ergänzen sich gegenseitig. Während UX Design viel Analyse und Technik beinhaltet, geht es beim UI Design um die kreative Seite der Dinge. Der UI-Designer beschäftigt sich im Wesentlichen mit der Umsetzung dessen, was der UX-Designer sich vorstellt und während der Recherche und anderen Dingen, die zum UX-Design gehören, entdeckt.

NUTZERZENTRIERTES DESIGN

Was UX Design beinhaltet.

Das Design der User Experience f√ľr ein bestimmtes Produkt beinhaltet die Kombination verschiedener Elemente und F√§higkeiten, ohne die es kl√§glich scheitern w√ľrde. Zu diesen Elementen und F√§higkeiten geh√∂ren die Durchf√ľhrung von Recherchen, Wireframing, das Testen des Produkts, die Analyse der Auswirkungen auf das Gesch√§ft, das Management des Projekts und das Wissen √ľber die Psychologie des Zielpublikums. Und w√§hrend dies die grundlegenden Elemente und F√§higkeiten sind, die ein UX-Designer ben√∂tigt, um erfolgreich zu sein, bietet der Beruf eine breite Palette von Optionen, aus denen ein UX-Designer w√§hlen und an denen er arbeiten kann. Das hei√üt, er bietet Abwechslung.
Es sollte noch einmal angemerkt werden, dass UX Design sich deutlich von UI Design unterscheidet.

Warum?

Die Vorteile von Remote UX.

Die Welt bewegt sich weg vom traditionellen Arbeitsplatz und hin zu einem flexiblen Arbeitsplatz. UX- und UI-Designer sind davon nicht ausgenommen, denn es gibt heutzutage eine ganze Reihe von digitalen Nomaden. Digitale Nomaden sind diejenigen, die in der digitalen Sphäre arbeiten, aber nicht an einen Schreibtisch an einem bestimmten Ort gebunden sind.


Es gibt jedoch einige Vorteile, einen UX Designer aus der Ferne zu beschäftigen und mit ihm (und als ihn) zu arbeiten. Das bedeutet aber nicht, dass es keine Herausforderungen gibt. In der Tat gibt es eine Menge Herausforderungen bei Remote UX. Wenn die Herausforderungen jedoch gut gemeistert werden können, dann sind die Vorteile, die sich daraus ergeben, grenzenlos.

Ideenfindung und Zusammenarbeit

Diese beiden - Ideenfindung und Zusammenarbeit - sind von zentraler Bedeutung f√ľr den Erfolg eines jeden UX-Design-Projekts. Und es l√§sst sich nicht leugnen, dass sie besser gelingen, wenn die Mitglieder des Teams im selben Raum sind, um zu brainstormen. Diese Herausforderung kann bis zu einem gewissen Grad durch den Einsatz von st√§ndigen Videoanrufen und Interaktionen zwischen den Teammitgliedern gel√∂st werden.


Research

Die Organisation, die ein digitales Produkt entwickeln m√∂chte, kann die Forschung basierend auf den Spezifikationen des Designers durchf√ľhren und ihm dann die Ergebnisse schicken, oder der Designer kann kommen und die Forschung selbst durchf√ľhren.


Teamgeist

Jede Organisation, die wachsen will, braucht ein Team, das zusammenh√§lt und zusammenh√§lt. Daher ist es wichtig, dass es einen klaren Plan gibt, wie die Einheit und der Geist des Teams gef√∂rdert werden k√∂nnen, egal ob Remote UX die Option ist, die verfolgt wird oder nicht. Anwendungen wie Slack k√∂nnen entwickelt werden, um diesen Zweck zu erf√ľllen.

Es gibt noch einige andere Herausforderungen in Bezug auf Remote UX Design, aber mit dem richtigen Mindset und Wissen k√∂nnen sie √ľberwunden werden. Und wenn sie einmal √ľberwunden sind, k√∂nnen die Vorteile dann voll ausgesch√∂pft werden. Zu diesen Vorteilen geh√∂ren:

  • Bessere Work-Life-Balance
  • Erh√∂hte Produktivit√§t
  • Erh√∂hte Kreativit√§t
  • Zeitersparnis
  • Kostenersparnis
Aus diesen Gr√ľnden ist es essentiell, dass du als UX Designer aus der Ferne arbeiten kannst.

Willst du Kontakt aufnehmen? ūüĎč